Veröffentlicht am

Newsletter Oktober 2017

Liebe Leser, liebe Freunde des IGNIS Verlags,


Was ist das Werk Rudolf Steiners? Und in welchem Verhältnis dazu steht die „Rudolf Steiner Gesamtausgabe“? – dies sind die Fragen, die wir diesmal mit unseren Lesern teilen wollen. Hängt doch die die Art und Weise, wie Anthroposophie begriffen und gehandhabt wird, unmittelbar damit zusammen. Wie oft aber ist man sich gerade der Grundlagen seiner eigenen Vorstellungen nicht bewusst, obwohl sie doch unser Denken und Handeln bestimmen!
Im Anschluss daran möchten wir unsere Leser in die Zeit zurückführen, in der Rudolf Steiner den Weg zu einer Möglichkeit gefunden hat, nicht zu verstummen: in das Berlin der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert…

NEWSLETTER 2

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.