Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 1970

Seminar in Dresden: „Die Nebenübungen“

1. Januar 1970, 0:00

Die von Rudolf Steiner als „Nebenübungen“ bezeichneten Verrichtungen sind besonders für diejenigen, die sich ernsthaft auf die Anthroposophie Rudolf Steiners einlassen möchten, außerordentlich wichtig. Doch auch all jenen, die diesen Weg nicht gehen wollen, können diese Übungen dazu verhelfen, den  heute so wichtigen inneren Lebens-Halt zu finden. In einem ersten Seminar dazu sollen diese Übungen zunächst im Einzelnen besprochen und so geübt werden, damit jeder die für ihn entsprechende Form finden kann. Erfahrungen damit sind begrüßenswert, aber nicht Voraussetzung zur…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Seminar zu den Nebenübungen – Dresden

30. Juni 2018, 10:00 - 15:00
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

Die von Rudolf Steiner als „Nebenübungen“ bezeichneten Verrichtungen sind besonders für diejenigen, die sich ernsthaft auf die Anthroposophie Rudolf Steiners einlassen möchten, außerordentlich wichtig. Doch auch all jenen, die diesen Weg nicht gehen wollen, können diese Übungen dazu verhelfen, den  heute so wichtigen inneren Lebens-Halt zu finden. In einem ersten Seminar dazu sollen diese Übungen zunächst im Einzelnen besprochen und so geübt werden, damit jeder die für ihn entsprechende Form finden kann. Erfahrungen damit sind begrüßenswert, aber nicht Voraussetzung zur…

Mehr erfahren »

September 2018

Vortrag in Dresden: „Überlegungen zum Geheimnis des Mysteriums von Golgatha als innerster Wesenskern der Anthroposophie Rudolf Steiners“

14. September 2018, 20:00 - 22:00
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Seminar in Dresden: „Sprache und Denken im Werk Rudolf Steiners“

15. September 2018, 14:00 - 16. September 2018, 13:00
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

Anhand ausgewählter Texte Rudolf Steiners soll das sinnlichkeitsfreie und reine Denken erübt werden, um, von da ausgehend, die am Physisch-Sinnlichen entwickelte Vorstellungswelt als solche zu erkennen und in einem zweiten Schritt zu überwinden. Diese Arbeit ist unmittelbar mit einer Arbeit an der Besonderheit der Sprache Rudolf Steiners verbunden, da diese Sprache der Ausdruck des durch Rudolf Steiner verkörperten neuen Denkens ist, das allein die Grundlage zur Entwicklung eines höheren, in die Zukunft führenden Bewusstseins sein kann. Samstag: 14 bis 20…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Vortrag in Dresden: „Der Seelenumschwung Rudolf Steiners in seinem siebenunddreißigsten Lebensjahr“

15. Februar, 20:00 - 22:00
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

In seiner Schrift „Mein Lebensgang“ beschreibt Rudolf Steiner ein für ihn „einschneidendes „Erlebnis“, das er einen „tiefgehenden Umschwung“ in seiner Seele bezeichnete. Im Vortrag soll dieses zum Verständnis der besonderen Wesenheit Rudolf Steiners zentrale Ereignis in den Mittelpunkt gerückt werden.  

Mehr erfahren »

Seminar in Dresden: „Sprache und Denken im Werk Rudolf Steiners“

16. Februar - 17. Februar
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland

Anhand ausgewählter Texte Rudolf Steiners soll das sinnlichkeitsfreie und reine Denken erübt werden, um, von da ausgehend, die am Physisch-Sinnlichen entwickelte Vorstellungswelt als solche zu erkennen und in einem zweiten Schritt zu überwinden. Diese Arbeit ist unmittelbar mit einer Arbeit an der Besonderheit der Sprache Rudolf Steiners verbunden, da diese Sprache der Ausdruck des durch Rudolf Steiner verkörperten neuen Denkens ist, das allein die Grundlage zur Entwicklung eines höheren, in die Zukunft führenden Bewusstseins sein kann. Samstag: 14 bis 20…

Mehr erfahren »

Juli 2019

Seminar in Dresden: „Die Nebenübungen“

6. Juli, 10:00 - 15:00
Rudolf Steiner Haus Dresden, Angelikastraße 4
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

Die von Rudolf Steiner als „Nebenübungen“ bezeichneten Verrichtungen sind besonders für diejenigen, die sich ernsthaft auf die Anthroposophie Rudolf Steiners einlassen möchten, außerordentlich wichtig. Doch auch all jenen, die diesen Weg nicht gehen wollen, können diese Übungen dazu verhelfen, den  heute so wichtigen inneren Lebens-Halt zu finden. In diesem Seminar sollen diese Übungen im Einzelnen besprochen und so geübt werden, damit jeder die für ihn entsprechende Form finden kann. Erfahrungen damit sind begrüßenswert, aber nicht Voraussetzung zur Seminarteilnahme. Folgende Texte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren