Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Oktober 2018

Vortrag in Jena: „Worin besteht der Unterschied zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Werk Rudolf Steiners?“

16. Oktober, 19:30
Rudolf Steiner Haus Jena, Forstweg 18
Jena, 07745 Deutschland
+ Google Karte

Die Rudolf Steiner Gesamtausgabe besteht aus über 360 Bänden, wovon nur etwa 40 Bände das schriftliche Werk ausmachen, der Rest aber aus gedruckten Vortragsnachschriften besteht. Rudolf Steiner aber wollte ursprünglich gar nicht, dass die Nachschriften seiner Vorträge gedruckt werden; stattdessen wollte er, dass sein schriftliches Werk gelesen wird. Die Entwicklung hat einen anderen Lauf genommen: Was bedeutet das für uns heute?

Mehr erfahren »

November 2018

Vortrag in Bern: „Im Jahrhundertspiegel: Die Jahre 1916, 1917, 1918 und die Grundlegung der Anthroposophie Rudolf Steiners“

2. November, 19:30
Pflegestätte für musische Künste, Nydeggstalden 34
Bern, 311 Schweiz
Mehr erfahren »

Seminar in Bern

3. November, 14:00 - 4. November, 13:00
Pflegestätte für musische Künste, Nydeggstalden 34
Bern, 311 Schweiz
+ Google Karte

Anhand ausgewählter Texte Rudolf Steiners soll das sinnlichkeitsfreie und reine Denken erübt werden, um, von da ausgehend, die am Physisch-Sinnlichen entwickelte Vorstellungswelt als solche zu erkennen und in einem zweiten Schritt zu überwinden. Diese Arbeit ist unmittelbar mit einer Arbeit an der Besonderheit der Sprache Rudolf Steiners verbunden, da diese Sprache der Ausdruck des durch Rudolf Steiner verkörperten neuen Denkens ist, das allein die Grundlage zur Entwicklung eines höheren, in die Zukunft führenden Bewusstseins sein kann. Sa., 3. Novemver 2018…

Mehr erfahren »

Vortrag in Berlin: „Im Jahrhundertspiegel: Die Jahre 1916, 1917, 1918 und die Grundlegung der Anthroposophie Rudolf Steiners“

17. November, 19:30
Rudolf Steiner Haus Berlin, Bernadottestraße 90/92
Berlin, 14195 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag in Weimar: „Mein Lebensgang“ – ein unbekanntes Werk. Wer ist Rudolf Steiner?

23. November, 20:00
Rudolf Steiner Haus Weimar, Meyerstraße 10
Weimar, 99423 Deutschland
+ Google Karte

Die Schrift „Mein Lebensgang“ kann zu einem Weg in die Geheimnisse der Wesenheit Rudolf Steiners werden, wenn man, ausgehend von der durch Rudolf Steiner selbst vorgenommenen Einteilung in 70 Artikel, diese Schrift neu zu lesen beginnt. Zu diesen Geheimnissen gehört auch das Ende von „Mein Lebensgang“, welches nicht zufällig mit dem Bericht des Münchner Kongresses von 1907 zusammenfällt.   Dies ist die erste Arbeitseinheit einer aus fünf Einheiten bestehenden Vortrags- und Seminarreihe unter dem Titel: Rudolf Steiner und die Zukunft…

Mehr erfahren »

Seminar in Weimar: „Mein Lebensgang“ – ein unbekanntes Werk. Wer ist Rudolf Steiner?

24. November, 14:00 - 25. November, 13:00
Rudolf Steiner Haus Weimar, Meyerstraße 10
Weimar, 99423 Deutschland
+ Google Karte

Die Schrift „Mein Lebensgang“ kann zu einem Weg in die Geheimnisse der Wesenheit Rudolf Steiners werden, wenn man, ausgehend von der durch Rudolf Steiner selbst vorgenommenen Einteilung in 70 Artikel, diese Schrift neu zu lesen beginnt. Zu diesen Geheimnissen gehört auch das Ende von „Mein Lebensgang“, welches nicht zufällig mit dem Bericht des Münchner Kongresses von 1907 zusammenfällt.   Dies ist die erste Arbeitseinheit einer aus fünf Einheiten bestehenden Vortrags- und Seminarreihe unter dem Titel: Rudolf Steiner und die Zukunft…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Vortrag in Chemnitz: „Die Sprache Rudolf Steiners und der Unterschied zwischen seinem schriftlichen und seinem mündlichen Werk (3. Vortrag der Vortragsreihe)“

25. Mai 2019, 20:00 - 22:00
Christengemeinschaft, Agricolastraße 29
Chemnitz, 09112 Deutschland
+ Google Karte

Die Geschichte der Drucke von Vortrags-Nachschriften besonders nach 1925 hat dazu geführt, dass der prinzipielle Unterschied, der zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Werk Rudolf Steiners besteht, nicht ausreichend wahrgenommen wird. Und dennoch liegen beiden Teilen seines Werkes ganz verschiedene Voraussetzungen zugrunde. Welcher Art sind diese Unterschiede? Und wie können wir damit umgehen?

Mehr erfahren »

Seminar in Chemnitz: „Rudolf Steiner und die Zukunft der Menschheitsentwicklung“

26. Mai 2019
Christengemeinschaft, Agricolastraße 29
Chemnitz, 09112 Deutschland
+ Google Karte

In einer aus fünf Einheiten bestehenden Vortrags- und Seminarreihe soll erarbeitet werden, dass Rudolf Steiner nicht der Vergangenheit angehört, sondern einer Zukunft, die es allerdings erst zu erringen gilt. Denn dasjenige, was er für uns bedeuten kann und muss, ist weder schon vollständig verstanden und noch weniger ganz und gar ausgeschöpft. Mit dem 100. Jahrestag seines Todes im Jahr 2025 wird dieses aus der Zukunft Kommende für all jene sichtbar werden können, die den Blick darauf zu richten wissen. Die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren